HU | DE | EN
Motorräder arrow 1930 - 1950 arrow Zündapp K800
Zündapp K800
Artikel Nr.: M-25
 
Zündapp K800
 
Zündapp K800
€ 33.500

Zündapp K800

Jahr: 1937                    cc: 800
 

Nach dem Ersten Weltkrieg begann die ehemalige "Zünder- und Apparatebau GmbH" von Fritz Neumeyer in Nürnberg von 1921 an mit dem Bau von Motorrädern mit dem Markennamen "Zündapp". Ab 1933 gab es 2-Zylinder-Boxermodelle mit 600 ccm sowie einen großen 4-Zylinder mit 800 ccm. Mit diesen Modellen wurden auch der Stahlprofilrahmen und der Kardanwellenantrieb eingeführt. K800 war immer der Flagschiff der Zündapp Modellreihe jedoch im Verkauf dominierten allerdings weiterhin die kleineren Brot-und-Butter-Modelle mit Hinterradkette.

Dieses Modell hat eine besondere Ausstrahlung durch seine schön patiniert vorhandene Originalteile und mt einem Gesunden Motorklang.