HU | DE | EN
Motorräder arrow 1900 - 1955 arrow 1936 Norton CJ 350ccm OHC
1936 Norton CJ 350ccm OHC
Artikel Nr.: M-233
 
1936 Norton CJ 350ccm OHC
 
1936 Norton CJ 350ccm OHC
€ 23.950

Norton Camshaft Junior 350 ccm OHC 1936

 

Motornummer: CJ 3952  T.T.        Rahmennummer: 58620
Baujahr: 1936                            Hubraum: 350 ccm
Dokumente: swedisches altes Registrationsdokument

 

 

Die Norton International oder Cammy Nortons wurden zwischen 1931 und 1957 gebaut. Vor 1931 war die CS 1 (Camshaft Senior One) die OHC Produktionsmaschine für 1928. Die kleinere 348 ccm Version (71 × 85 mm) war als CJ (Camshaft Junior) bekannt.

Nach dem Design des berühmten und charakteristischen Motors CS1 von Moore, gestaltete Arthur Carroll den königswellen Motor als International neu und erreichte, dass der Name Norton für viele Jahre zur Legende wurde. Mit diesem Design startete Norton seine unglaubliche Erfolgsserie im Rennsport.

 

Diese sehr seltene königswelle Norton wurde am 14. September 1935 aus dem Werk in Birmingham geliefert und am 18. September 1935 an Herrn Craven in West Bromwich verkauft. Die Norton kam 1954 nach Schweden und ist seit den 1980er Jahren ein Sammlungsstück. Es wurde vermutlich in den späten 1980er Jahren in seinen originalen Zustand restauriert und ist immer noch in einem sehr schönen Zustand und in einem sehr gut läufenden und fahrbereiten Zustand.

Es ist schwierig, ein Motorrad mit passenden Motor- und Rahmennummern zu finden, besonders wenn es 80 Jahre alt ist. Neben der Motornummer befindet sich eine interessante, alte TT Stempelung.

 

Dieses echte Sportmotorrad ist mit einem 350 ccm königswellen Motor, 4 Gang Norton "dolls-head" Getriebe, Amal Vergaser und einem elektrischen Beleuchtungsset von Lucas mit einem großen 8 Zoll Scheinwerfer ausgestattet.

Zur weiteren Ausstattung gehören Lucas Altette Hupe, Werkzeugkasten, Batteriehalter und Beifahrersitz.